Konstruktion in Perfektion

ISPA Engineering: Konstruktion im Werkzeugbau

Das Konstruktionsbüro ISPA Engineering mit seinen 8 Mitarbeiter/Innen ist auf Werkzeugbau spezialisiert und Mitglied der JoRe Group.
Unsere Konstrukteure haben viele Jahre Erfahrung im modernen Werkzeugbau. Im intensiven Austausch mit Fachleuten aus der Fertigung und auf Kundenseite entwickeln sie flexible und zeitnahe Problemlösungen.

Mit Hilfe der leistungsstarken Konstruktionssoftware Catia V5 entwickeln wir Produkte nach Maß im direkten Kontakt mit unseren Kunden. Zur Kommunikation zwischen Fertigung und Konstruktion nutzen wir das Tebis-System zur papierlosen Fertigung.

Das Konstruktionsbüro ISPA Engineering ist 2002 aus der Konstruktionsabteilung der JoRe Werkzeugbau GmbH hervorgegangen. Die wachsenden Anforderungen auf dem weltweiten Markt erforderten die Gründung eines eigenständigen Unternehmens. Inzwischen hat sich unser Konstruktionsbüro zu einem weltweit tätigen, modernen und leistungsstarken Spezialunternehmen entwickelt.
Mehr zur Historie

Der intensive Austausch zwischen Konstruktion und Fertigung ist unser großes Plus. So entstehen zeitnah praktikable und optimale Lösungen. Mit den modernsten Innovationen und Technologien des Werkzeugbaus und den Anforderungen der Automobilindustrie sind wir aus jahrelanger enger Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Kunden und Partnern vertraut.
Konstruktionsbeispiele

Software

Wir konstruieren mit der 3D-Konstruktionssoftware Catia V5 und Siemens NX in den aktuellsten Versionen.
Methodenpläne und Machbarkeitsstudien erstellen wir mit Hilfe der Simulationssoftware AutoForm.
Details

News

Erweiterung des JoRe Werkzeugbaus

Als Mitglied der JoRe Gruppe partizipieren wir aktuell von der Erweiterung der Produktionsfläche des JoRe Werkzeugbaus. Mit der Anschaffung einer 2000t Presse erweitert der JoRe Werkzeugbau sein Produktportfolio. Somit erweitern sich auch die Möglichkeiten der ISPA engineering. Anfang 2019 wird die Erweiterung abgeschlossen sein und die ISPA engineering freut sich …

News

ErfolgsKreis-GT